Folgende kleinräumige Wohnlagekriterien treffen zu:

Wohnung liegt in einem Gebiet mit villenartiger Bebauung
+3 %
Wohnung liegt in einem Hinterhaus oder Rückgebäude
+7 %
Mindestens 3 der folgenden Einrichtungen sind fußläufig mehr als 600 m entfernt:
-5 %
 
mehrere Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs (z.B. Nahrungsmittel)
 
 
sonstige Einkaufsmöglichkeiten für allgemeinen Bedarf und Dienstleistungen
 
 
nächste Haltestelle zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
 
 
Gesundheitseinrichtungen (z.B. Ärzte, Apotheken)
 
 
öffentliche Einrichtungen (z.B. Schule, Kindergarten, Kultureinrichtungen)
 
 
Grün- oder Freiflächen (z.B. parkähnliche Anlagen)
 
Mindestens 4 der folgenden Einrichtungen sind fußläufig weniger als 300 m entfernt:
+3 %
 
mehrere Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs (z.B. Nahrungsmittel)
 
 
sonstige Einkaufsmöglichkeiten für allgemeinen Bedarf und Dienstleistungen
 
 
nächste Haltestelle zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel
 
 
Gesundheitseinrichtungen (z.B. Ärzte, Apotheken)
 
 
öffentliche Einrichtungen (z.B. Schule, Kindergarten, Kultureinrichtungen)
 
 
Grün- oder Freiflächen (z.B. parkähnliche Anlagen)